Logo der jfsb / Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

In eigener Sache: Buchhalter/-in gesucht - jetzt!

29.11.2019

Ihre Aufgaben

  • Kontierung und Buchung aller anfallenden Geschäftsvorfälle
  • Prüfung von Rechnungen und fristgerechte Erfassung von Überweisungen
  • Überwachung von Zahlungen zu Werk-, Honorar- und Leistungsverträgen
  • Führung und Kontrolle des Sachanlagevermögens
  • Erfassung und Aktualisierung der Datenbanken
  • Führung, Anlage und Archivierung von Akten und Korrespondenz
  • Erledigung diverser Büroarbeiten des Geschäftsbetriebes
  • Selbständige Bearbeitung des Postein- und –ausganges
  • Durchführung allgemeiner Verwaltungsvorgänge
  • Handhabung der Buchhaltungskorrespondenz
  • Diverse Zuarbeiten des laufenden Geschäftsbetriebes

 Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung und sehr gutes Zahlenverständnis
  • Kenntnisse in den rechtlichen Rahmenbedingungen einer Buchhaltung
  • Kenntnisse in der Finanz-, Anlagen- und Lohnbuchhaltung, usw.
  • Fähigkeit, sich selbst zu organisieren und Termine im Auge zu behalten
  • Fähigkeit, strukturiert zu denken und Zusammenhänge zu erkennen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit sowie zu selbständigem und zielorientiertem Arbeiten
  • Fundierte PC-Kenntnisse u.a. mit Windows-Office und Buchhaltungssoftware

 Wir bieten

  • Eine Vergütung nach TV-L Berlin EG 8
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit mit vorerst bis zu 25 Stunden in der Woche
  • Beginn zum 13.01.2020
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine Einarbeitungszeit
  • Ein positives Betriebsklima mit Raum für flexible Lösungen

Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen schnellstmöglich,
spätestens bis 09. Dezember 2019 an  info@jfsb.de

oder per Post an:
Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, Obentrautstraße 55, 10963 Berlin,

Infos auch unter:www.jfsb.de

Stellenausschreibung Buchhalter/-in