Die Gremien

Der Stiftungsvorstand

wird vom Abgeordnetenhaus von Berlin für die Dauer einer Legislaturperiode gewählt und besteht aus folgenden fünf Mitgliedern (für den Zeitraum 2016 - 2021):

  • Angelika Schöttler, Vorsitzende
  • Katrin Fleischer, stellvertr. Vorsitzende
  • Elfi Jantzen, stellvertr. Vorsitzende
  • Dagmar König und
  • Sebastian Maack

Der Stiftungsvorstand vertritt die Stiftung in allen Rechtsgeschäften und entscheidet über die Förderanträge nach Maßgabe der Fördergrundsätze.

Der Stiftungsrat

hat für die Dauer einer Legislaturperiode die Aufgabe, die Einhaltung des Stiftungszwecks zu überwachen, den Vorstand zu beraten und über die Fördergrundsätze sowie -Schwerpunkte zu entscheiden.

Für den Zeitraum 2011 - 2016 besteht er aus folgenden elf Personen:

vom Abgeordnetenhaus gewählt:

  • Joschka Langenbrinck
  • Katrin Seidel
  • Roman Simon
  • Bettina Jarasch
  • Jessica Bießmann

aus der AG der Familienverbände: Claudia Chmel
aus dem Landesjugendring: Tilmann Weickmann
aus dem Landesjugendhilfeausschuss: Thomas Hänsgen
aus der Senatsverw. für Bildung, Jugend und Familie:

  • Kirstin Fussan, Abteilungsleiterin für Jugend und Familie
  • Dr. Marlies Rautenberg; Referatsleiterin IIIB /  Familienpolitik, Kinderbetreuung, vorschul. Bildung

aus dem Rat der Bürgermeister: Cerstin Richter-Kotowski