Logo der jfsb / Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

STARK gemacht! sucht Partner:in für Evaluation, Weiterentwicklung und Neukonzeption

19.10.2021

Der Jugend-Demokratiefonds Berlin wird im Jahr 2022 10 Jahre alt. Als Regiestelle möchte die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie auf das Erreichte schauen, eventuelle Leerstellen identifizieren und die Konzeption des Jugend-Demokratiefonds Berlin weiterentwickeln.

Dazu sucht die Regiestelle des Jugend-Demokratiefonds Berlin eine:n Auftragnehmer:in mit Erfahrungen im Bereich der qualitativen Sozialforschung sowie breitem Fachwissen zu aktuellen Entwicklungen in den Kernfeldern des Jugend-Demokratiefonds Berlin:

  • aktuelle Entwicklungen der Jugendarbeit und Jugendbeteiligung im Land Berlin und darüber hinaus,
  • aktuelle Trends der Demokratiepädagogik, der politischen Bildung, 
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Landesbehörden und -verwaltungen, konkret der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie sowie
  • Erfahrungen an der Schnittstelle von Jugendhilfe, Engagementförderung, zivilgesellschaftlichen Initiativen und Jugendpolitik im Land Berlin.

Folgende Aufgaben und Leistungen sind zu vergeben:

  • Stakeholder:innenbefragung
  • Analyse der Befragung
  • Weiterentwicklung bis hin zu einer möglichen Neukonzeption des Jugend-Demokratiefonds Berlin

Die vollständige Ausschreibung inkl. verbindlich einzureichendem Preisblatt steht hier zum Download bereit:

Einreichungsfrist für Angebote ist der Mo., 15. November 2021.

Fragen können gerichtet werden an Frank Brauer, go@stark-gemacht.de.

Kontakt:
Regiestelle des Jugend-Demokratiefonds Berlin
Frank Brauer
c/o Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstr. 55 | 10963 Berlin
E-Mail: go@stark-gemacht.de

Regiestelle des Jugend-Demokratiefonds Berlin
c/o Jugend- und Familienstiftung
des Landes Berlin
Obentrautstraße 55
10963 Berlin
030 284 7019 20
030 284 7019 19
go@stark-gemacht.de
Instagram-Logo
Facebook-Logo