Logo der jfsb / Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

Medienpädagog*innen und Jugendeinrichtungen für reboot-Projekt gesucht

09.05.2022

Im Pilotprojekt "reboot" dreht sich alles um das Thema "digitale Achtsamkeit". Hierfür sucht die jfsb noch Dozent*innen und Jugendfreizeiteinrichtungen, die mitmachen wollen. Mehr Infos hier!

Gesucht__
Jugendeinrichtung mit Interesse am Thema „digitale Achtsamkeit“
Zeitraum: „reboot“ – Projektwoche 20.-24. Juni 2022 Mo.-Fr.

 
Ihr seid eine Jugendeinrichtung, bei der das Thema digitaler Kontakt bzw. digitale
Beteiligung wichtig ist? Oder ihr wollt das Thema ausbauen?  
Ihr habt z.B. einen Instagram Kanal oder wollt einen erstellen?
Es tauchen für euch Fragen der achtsamen Kommunikation oder Internetsicherheit auf?  
Ihr habt Jugendliche vor Ort, die Lust an einer Medien-Projektwoche haben?
Dann nehmt teil an unserem Pilotprojekt „reboot“, alle Infos hier!


Gesucht__
Medienpädagogische Dozent*innen bzw. Workshopleiter*innen
Zeitraum: „reboot“ – Projektwoche 20.-24. Juni 2022 Mo.-Fr.

Ihr habt medienpädagogische Erfahrung und Interesse an der thematischen Medienarbeit in
einer Jugendeinrichtung?  
Dann meldet euch für unser Pilotprojekt „reboot“, alle Infos hier!


Bei Interesse meldet euch bitte bei:  
jfsb / Projektleitung „reboot“  
Frau Jördis Schön
nfmdnschnd
Tel: 0176/60015092